Zum Inhalt

Best Paper Award Technology and Innovation

Die Fakultät Wirtschafts­wissen­schaften zeichnet jährlich die beste Publikation im Bereich "Technology and Innovation" aus.

2020

Ausgezeichnet wurde Juniorprofessor Dr. Manuel Wiesche für seinen Beitrag „IT Workforce” (zus. mit Joseph, D. / Thatcher, J. / Gu, B. / Krcmar, H., in: MIS Quarterly Research Curations, Ashley Bush and Arun Rai, Eds., June 21, 2019 )

2019

Ausgezeichnet wurde Juniorprofessorin Dr. Anja Fischer für ihren Beitrag „Improved exact approaches for row layout problems with departments of equal length” (zus. mit Anjos, M. / Hungerländer, P., in: European Journal of Operational Research 270(2) 2018).

2018

Ausgezeichnet wurde Professor Dr. Ralf Gössinger für seinen Beitrag „Condition-based release of maintenance jobs in a decentralised production-maintenance system – An analysis of alternative stochastic approaches” (zus. mit Helmke, H. / Kaluzny, M., in: International Journal of Production Economics 193:528-537).

2017

Ausgezeichnet wurde Prof. Dr. Johannes Weyer für seinen Beitrag „Confidence in hybrid collaboration. An empirical investigation of pilots’ attitudes towards advanced automated aircraft.” (in: Safety Science 89: 167–179). 

2016

Ausgezeichnet wurden Prof. Dr. Tessa Flatten und Prof. Dr. Andreas Engelen für ihren gemeinsamen Beitrag „How Entrepreneurial Firms Profit from Pricing Capabilitiers: An Examination of Technology-Based Ventures” (zusammen mit Möller, T. / Brettel, M., in: Entre­preneur­ship Theory and Practice 2015).

2015

Ausgezeichnet wurden Prof. Dr. Andreas Engelen für seinen Beitrag „Entrepreneurial orientation in turbulent environments: The moderating role of absorptive capacity” (zus. mit Kube, H. / Schmidt, S. / Flatten, T., in: Research Policy 2014) sowie Prof. Dr. Kornelius Kraft für seinen Beitrag „Sources of Spillovers for Imitation and Innovation” (zus. mit Capelli, R. / Czarnitzki, D., in: Research Policy 2014).

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark.

OpenStreetMap Routing Machine

Straßennavigation von und zur Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund.

Umgebungskarte (PDF)

Umgebungskarte (Grafik)

Das Dokument bzw. die Grafik stellen sehr vereinfacht die Autobahnen und Bundesstraßen rund um die Technische Uni­ver­si­tät Dort­mund dar.

Interaktive Campuskarte

Die Karte un­ter­stützt beim Auffinden von und Navigieren zwischen Ein­rich­tun­gen und Gebäuden auf dem Campus.

Campus­plan

Ganz unten auf der Webseite findet sich ein Dokument mit einem einfachen Campus­plan in deutsch und englisch.