Zum Inhalt

Kon­takt­da­ten

Die persönlichen Mailadressen in den Webprofilen der IT-Mit­ar­bei­ter bitte nur dann verwenden, wenn es auch um per­sön­li­che An­ge­le­gen­hei­ten geht. Für alle Dinge, die mit den allgemeinen Aufgaben der IT der Fa­kul­tät zu tun haben, bitte eine der unten angegebenen funktionalen Mailadressen verwenden, da diese von den IT-Mitarbeitern ge­mein­sam bearbeitet wer­den kön­nen und damit auch in Abwesenheit des einen oder anderen eine zügige Reaktion überhaupt erst mög­lich wird!

Telekommunikation

Telefon: +49 231 755 5215 / 5946 / 5400
Telefax: +49 231 755 7220

Mailadressen der WIWI IT


Bei Problemen mit dem Zugriff auf die Web­seiten oder der Funktionalität der Web­seiten der Fa­kul­tät oder zwecks Einsendung von Stellenangeboten sollte diese Adresse ver­wen­det wer­den.


Bei Problemen mit dem Zugriff auf unseren FTP-Server bitte diese Adresse verwenden.


Bei Problemen mit dem Empfang von oder der Zustellung an unseren Mailhost oder eine der hiesigen Mailadressen, sollte diese Adresse ver­wen­det wer­den. Fehlermeldungen unseres Mailhosts sollten allerdings vorher gelesen wer­den. Und wenn diese Meldung besagt, dass der Benutzer nicht mehr existiert, dann kann das mehrere Ursachen haben: die Mailadresse wurde tatsächlich aus dem System entfernt oder die Adresse hat nie existiert oder die Adresse enthält einen Schreibfehler. Es sollte auf den Web­seiten geprüft wer­den, ob die Adresse korrekt ist.


Sollten von Mitgliedern dieser Fa­kul­tät Mails oder News ausgehen, die rechtlich bedenklichen Inhalts sind oder sonst einen Missbrauch dieser Kommunikationsmöglichkeiten darstellen, dann sollte diese Adresse genutzt wer­den. Um Anfragen bearbeiten zu kön­nen, wer­den allerdings die fraglichen Mails bzw. News benötigt. Diese sollten dann vollständig als Anhang mitgeschickt oder der komplette "Rohtext" in eine Mail kopiert wer­den. Bei Angriffen auf ih­re aus dem Internet zu­gäng­li­chen Rechner von IP-Adressen, die der Uni­ver­si­tät gehören, wenden sie sich bitte zu­nächst an unser IT und Medienzentrum (ITMC), auch wenn der vage Verdacht besteht, dass der Angriff von Rechnern dieser Fa­kul­tät ausgeht. Das ITMC wird sich ggf. mit uns in Ver­bin­dung setzen.


Diese Adresse dient haupt­säch­lich internen Zwecken. Wir leisten na­tür­lich im Normalfall für Externe keinen Support. Sollte allerdings keine der obigen Adressen zum Problem passen, dann kann auch diese Adresse von Externen benutzt wer­den.

Adressen

Technische Uni­ver­si­tät Dort­mund
Fa­kul­tät Wirtschafts­wissen­schaften
WIWI IT
D-44221 Dort­mund

Technische Uni­ver­si­tät Dort­mund
Fa­kul­tät Wirtschafts­wissen­schaften
WIWI IT
Vo­gel­pothsweg 87
D-44227 Dort­mund

Cam­pus: Nord
Gebäude / Building:  Ma­the­ma­tik
Raum / Room: VP87 / 845-851

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Um mit dem Auto vom Cam­pus Nord zum Cam­pus Süd zu gelangen, besteht die Ver­bin­dung über den Vo­gel­pothsweg / die Baroper Straße. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Auto auf ei­nem der Parkplätze des Cam­pus Nord abzustellen und die H-Bahn (hängende Einschienenbahn) zu nut­zen, die die beiden Stand­or­te bequem ver­bin­det.

Direkt unter dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark.

Straßennavigation von und zur Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund:

OpenStreetMap Routing Machine

Das Dokument bzw. die Grafik stellen sehr vereinfacht die Autobahnen und Bundesstraßen rund um die Technische Uni­ver­si­tät Dort­mund dar:

Umgebungskarte (PDF)

Umgebungskarte (Grafik)

Die Onlinekarte un­ter­stützt beim Auffinden von und Navigieren zwischen Ein­rich­tun­gen und Gebäuden auf dem Cam­pus:

Interaktive Campuskarte

Dieses Dokument enthält einen einfachen Campus­plan in deutsch und englisch:

Campus­plan (PDF)